Digital Innovation Breakfast: Logistics

22. Januar 2018 Agnieszka M. Walorska (@agaw)

In unserer Veranstaltungsreihe Digital Innovation Breakfast diskutieren wir in regelmäßigen Abständen mit Branchenvertretern die Entwicklung in ihren jeweiligen Branchen und das Disruptionspotenzial von digitalen Innovationen. Nachdem wir zuletzt Pervasive Banking beleuchtet haben, soll es bei dieser Veranstaltung um das Thema Logistik gehen.

Digital Innovation Breakfast: Logistics
Zeit: 22.02.2018, 08:30 – 11:30 Uhr
Ort: Waldenserstraße 2-4, 10551, Berlin

Wie die meisten Industrien sieht sich auch die Logistik-Branche mit einem tiefgreifenden Wandel konfrontiert. Im Zeitalter kostenloser Same-Day-Delivery hat sich die Erwartungshaltung nicht nur im B2C-Umfeld grundlegend verändert. Diese lässt sich nur durch den innovativen Einsatz einer Vielzahl neuer Technologien realisieren: vom Internet of Things, den Umgang mit Big Data und künstlicher Intelligenz zur Verbesserung der Prognosen, Automatisierung, 3D-Druck, autonomen Fahrzeugen, Drohnen, Sharing-Economy bis zur Blockchain existiert kaum ein Tech-Buzzword, das nicht ganz neue Chancen und Gefahren für etablierte Player im Logistikumfeld verspricht. Dies öffnet neuen Wettbewerbern wie Amazon.com Tür und Tor, die bislang Kunden der Branche waren und nicht von technologischen Erbschaften ausgebremst werden.

Während des Innovation Breakfast diskutieren die Experten im Panel unter anderem folgende Fragen:

  • Welches sind die Haupttreiber des sich abzeichnenden Wandels?
  • Wie wird sich das Geschäftsmodell der Logistiker verändern?
  • Welches sind die größten Chancen und Gefahren für die tradierten Player in diesem Wandel?

Im Panel mit dabei:

Dr. Anabel Ternès
Geschäftsführende Gesellschafterin und Co-Founder von CoCarrier

Frank Bettgenhäuser
Leiter des Regionalen Geschäftsbereiches Betrieb Ost bei der Deutschen Post AG

Carsten Hermann
Gründer und Geschäftsführer von MMT

Alex Hoffmann
Geschäftsführer und Co-Founder von TNX

Christoph Krofitsch
Co-Founder und COO von byrd

Auszüge aus der Diskussion:

Und hier die Diskussion in voller Länge:

 

Bildergalerie

######

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Podcast #80 | BigTech-Monopol; GAFA-Zahlen; TikTok-Politikum; Corona-App-Versagen; Garmin-Ransom

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: BigTech am Pranger in Monopolanhörungen demonstriert Marktmacht mit phänomenalen Geschäftszahlen: Während Google, Apple, Facebook und Amazon ihre Marktmacht in den Kongressanhörungen möglichst kleinrechnen, demonstrieren ihre Geschäftszahlen eine weitere Ausweitung ihres Einflusses im Rahmen der Coronakrise. Der Wert der […]

Elon Musk nicht zu stoppen, Jio wird zum indischen Internet, BigTech am Pranger

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre! Digital Transformation Fox Sports füllt leere Baseball-Stadien mit virtuellen Fans. Zum Artikel China hat große Pläne für das Internet. Außerhalb Chinas stoßen diese auf wenig Gegenliebe. Zum Artikel Indiens Jio-Leapfrogging: Mit low-cost-mobile-internet hat Jio in nur 4 Jahren über 400 Millionen Inder Zugang zum […]

Podcast #79 | BigTech-Zahlen; Tesla + S&P; Micromobility; Microsoft + Slack; Indien + Jio; Uber; AI-Models

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: Iron Man Elon Musk? Wie bei der häufig zum Vergleich herangezogenen Comic-Figur scheint es bei Elon Musk derzeit rund zu laufen: $4,2 Milliarden Zahltag (als erste zwei von gesamthaft 12 Tranchen), Tesla mit einem vollen Jahr Profitabilität vor […]

Alle Artikel