Digital Innovation Breakfast: Logistics

22. Januar 2018 Agnieszka M. Walorska (@agaw)

In unserer Veranstaltungsreihe Digital Innovation Breakfast diskutieren wir in regelmäßigen Abständen mit Branchenvertretern die Entwicklung in ihren jeweiligen Branchen und das Disruptionspotenzial von digitalen Innovationen. Nachdem wir zuletzt Pervasive Banking beleuchtet haben, soll es bei dieser Veranstaltung um das Thema Logistik gehen.

Digital Innovation Breakfast: Logistics
Zeit: 22.02.2018, 08:30 – 11:30 Uhr
Ort: Waldenserstraße 2-4, 10551, Berlin

Wie die meisten Industrien sieht sich auch die Logistik-Branche mit einem tiefgreifenden Wandel konfrontiert. Im Zeitalter kostenloser Same-Day-Delivery hat sich die Erwartungshaltung nicht nur im B2C-Umfeld grundlegend verändert. Diese lässt sich nur durch den innovativen Einsatz einer Vielzahl neuer Technologien realisieren: vom Internet of Things, den Umgang mit Big Data und künstlicher Intelligenz zur Verbesserung der Prognosen, Automatisierung, 3D-Druck, autonomen Fahrzeugen, Drohnen, Sharing-Economy bis zur Blockchain existiert kaum ein Tech-Buzzword, das nicht ganz neue Chancen und Gefahren für etablierte Player im Logistikumfeld verspricht. Dies öffnet neuen Wettbewerbern wie Amazon.com Tür und Tor, die bislang Kunden der Branche waren und nicht von technologischen Erbschaften ausgebremst werden.

Während des Innovation Breakfast diskutieren die Experten im Panel unter anderem folgende Fragen:

  • Welches sind die Haupttreiber des sich abzeichnenden Wandels?
  • Wie wird sich das Geschäftsmodell der Logistiker verändern?
  • Welches sind die größten Chancen und Gefahren für die tradierten Player in diesem Wandel?

Im Panel mit dabei:

Dr. Anabel Ternès
Geschäftsführende Gesellschafterin und Co-Founder von CoCarrier

Frank Bettgenhäuser
Leiter des Regionalen Geschäftsbereiches Betrieb Ost bei der Deutschen Post AG

Carsten Hermann
Gründer und Geschäftsführer von MMT

Alex Hoffmann
Geschäftsführer und Co-Founder von TNX

Christoph Krofitsch
Co-Founder und COO von byrd

Auszüge aus der Diskussion:

Und hier die Diskussion in voller Länge:

 

Bildergalerie

######

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Die Zukunft des Backoffice mit Isabel Tufet Bayona | Female Future Finance #18

Saskia spricht in dieser Folge mit Isabel Tufet Bayona, der CEO der Santander Consumer Operations Services, über die digitale Transformation des Backoffice.

Podcast #122 | Geldregen für deutsche Startups, die EU-ID, Shein, Bitcoin in El Salvador und ein Nein zu New Work

Diesmal geht es bei Agnieszka und Alexander um die zahlreichen und zugleich umfangreichen Finanzierungsrunden, die in den letzten Tagen die Schlagzeilen dominiert haben.

Podcast #117 | BigTech-Rekorde, Epic Games und Spotify gegen Apple, Probleme bei Tesla und die Basecamp-Implosion

In dieser Folge sprechen Agnieszka und Alexander über die starken Zahlen der Tech-Giganten, die kürzlich veröffentlicht wurden und warum nicht alle davon wirklich überzeugen können – Stichwort Tesla. Zudem geht es um einen Vergleich von Geschäftsmodellen zwischen YouTube und Netflix, die künftigen Probleme von Facebook durch zunehmende Konkurrenz seitens Google und Apple in mehreren Bereichen, […]

Alle Artikel