Podcast #62 | Corona: Airbnb & Arbeitsmarkt in Not; Mangelnde Digitalisierung und UX; Rettung & Profiteure

30. März 2020 Alexander Braun (@almarrone)

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunesSpotifySoundCloud oder Stitcher.

Schwerpunkte diese Woche:

  • Digitalisierung – Handlungsdruck durch Corona-Pandemie: Lange Zeit galt Digitalisierung in vielen Unternehmen als „nice-to-have“ und nahm in den Prioritäten de facto nicht wirklich einen Spitzenplatz ein. Die Corona-Pandemie macht die Versäumnisse der vergangenen Jahre offensichtlich und zwingt zu einem tiefgreifenden Wandel.
  • Gewinner und Verlierer: Viele Unternehmen haben unter den Konsequenzen des Lockdowns zu leiden – andere florieren. Wieder andere haben in den vergangenen Jahre mit Aktienrückkaufprogrammen ihre Kurse frisiert und unzureichende Rücklagen gebildet und stehen nun in den staatlichen Rettungsprogrammen ganz vorne in der Schlange. Eine Übersicht.

 

####

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Podcast #167 | Musks Twitter-Deal, Free Speech & Zensur, Netflix-Desaster, CNN+, TradeRepublic, Apple-Filter

Die Übernahme von Twitter durch Elon Musk und was dies für das dysfunktionale Unternehmen bedeuten könnte ist diesmal Thema bei Agnieszka und Alexander.

Podcast #166 | Musk will Twitter, Behörden wollen Mastodon, El Salvador-Bilanz, Choco, Playdate und BeReal

Elon Musk gibt ein Angebot für die Übernahme von Twitter ab – aber wie ernst kann man es nehmen? Agnieszka und Alexander schauen genauer hin.

Podcast #165 | Musk & Twitter, Ubers Superapp, Zensur bei Amazon, Metas ZuckBucks, Lego & Epic Games, Dall-E

Agnieszka und Alexander sprechen unter anderem über Elon Musk und seine neue Rolle bei Twitter.

Alle Artikel