Robinhood – Kehrseite der Nutzerfreundlichkeit, Internet-Stellvertreterkrieg in Hongkong, Trend-Thema „No-Code“

15. Juli 2020 Alexander Braun (@almarrone)

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre!

Digital Transformation

  • Facebook fällt erneut bei der Einhaltung von Zivilrechten durch. Das Audit warnt davor, dass Facebook „die Menschen zu selbstverstärkenden Echokammern des Extremismus treibt“. Zum Artikel
  • „No Code“ wird immer mehr zu einem Trend-Thema. Wird es die nächste Generation an Software definieren?  Zum Artikel
  • GamingSony investiert 250 Millionen Dollar in eine Minderheitsbeteiligung am Fortnite-Hersteller Epic Games. Der Deal ist wichtig für Sony, um die Oberhand im Konsolenkrieg zu gewinnen. Zum Artikel
  • Die Auswirkungen des Coronavirus: Noch nie waren die Download- und Nutzungszahlen der mobilen Apps so hoch. Zum Artikel
  • Auch der 3D-Druck scheint durch die Corona-Krise an Momentum zu gewinnen. Zum Artikel

Banking

  • Robinhood – wenn die „Nutzerfreundlichkeit“ nach hinten losgeht. Welche Konsequenzen hat der zu leichte Zugang zu komplexen Anlageprodukten? Zum Artikel
  • In der Coronakrise zeigt sich die gegenseitige Abhängigkeit von Banken und FinTechs. Wenn sie zusammenarbeiten, profitieren die Kunden oft als erstes. Zum Artikel

Artificial Intelligence

  • Ein Roboter als Laborassistent: noch nicht ganz autonom, trotzdem 1.000 Mal schneller als ein Mensch. Zum Artikel

Mobility

  • Laut Elon Musk steht Tesla kurz davor, ein vollständig autonomes Fahren mit seinen Autos zu ermöglichen. Eine Behauptung, die er seit Jahren aufgestellt hat, die er aber nicht erfüllen konnte. Zum Artikel
  • Ein deutsches Gericht verbietet Teslas Werbebotschaften in Bezug auf autonomes Fahren als irreführend. Zum Artikel

Politics

  • Es ist erst eine Woche her, dass China ein umstrittenes nationales Sicherheitsgesetz verabschiedet hat, das ihm weitreichende neue Befugnisse über Hongkong verleiht, aber das Internet hat sich für die Menschen in der halbautonomen Stadt bereits dramatisch verändert. Zum Artikel
  • Noch im Januar war Boris Johnson überzeugt, dass es sicher sei, Huawei in künftigen 5G-Netzen einzusetzen. Nun leitet die britische Regierung eine Kehrtwende ein. Zum Artikel

Video Calls

Es ist wohl ein Zeichen der Corona-Zeit, dass dieses Thema eine eigene Kategorie bekommt…

  • Videokonferenzen können ganz schön anstrengend sein. Eine neue App mit einem ziemlich bescheuerten Namen liefert ein Makeover im Stil einer TV-Show. Zum Artikel 
  • Mit einem „together mode“ möchte auch Microsoft sein Teams nutzerfreundlicher machen. Als erstes sollen die Teilnehmer der Teams-Videokonferenz die Möglichkeit bekommen, ihre Kollegen in einer Darstellung zu sehen, die an einen Hörsaal erinnert. Zum Artikel
  • Auch Tinder, dessen Geschäftsmodell unter dem „social distancing“ leidet, führt nun eine Video-Chat-Funktion für seine Nutzer ein. Zum Artikel

Unser Podcast

In unserer neuen Folge zu den wichtigsten technologischen Entwicklungen der vergangenen Woche geht es u.a. um folgende Themen:

  • Kooperation zwischen Google und der Deutschen Bank
  • Stellvertreterkriege in Hongkong
  • Düstere Aussichten für Quibi
  • Fahrrad-Knappheit und Städte ohne Autos
  • und vieles andere mehr…

Jetzt unseren Podcast „Zurück zur Zukunft“ auf SpotifyiTunes oder SoundCloud hören und abonnieren.

####

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

#123 | Kampf gegen Cybercrime, Operation Trojan Shield, Bitcoin-Risiko, Scalable Capital und Taobao

In dieser Folge sprechen Agnieszka und Alexander über das Thema Cyberkriminalität, jedoch einmal mit Erfolgsmeldungen von handelnden Ermittlungsbehörden. Zudem: Der große Erfolg von Operation „Trojan Shield“ und wie Quantencomputing mit Ver- bzw. Entschlüsselungsmöglichkeiten zusammenhängt.

Female Future Finance #15 | Leadership und Unternehmenskultur mit Nina Pütz, CEO von Ratepay

Agnieszka begrüßt zusammen mit Julia Mros in der neuen Folge von Female Future Finance die CEO von Ratepay, Nina Pütz.

#122 | Geldregen für deutsche Startups, die EU-ID, Shein, Bitcoin in El Salvador und ein Nein zu New Work

Diesmal geht es bei Agnieszka und Alexander um die zahlreichen und zugleich umfangreichen Finanzierungsrunden, die in den letzten Tagen die Schlagzeilen dominiert haben.

Alle Artikel