Virtual Innovation Breakfast: Auswirkungen der Corona-Krise auf Customer Service von Financial Services

In unserer Veranstaltungsreihe Digital Innovation Breakfast diskutieren wir in regelmäßigen Abständen mit Branchenvertretern die Entwicklung in ihren jeweiligen Branchen und das Disruptionspotenzial von digitalen Innovationen.

Virtual Innovation Breakfast: Auswirkungen der Corona-Krise auf Customer Service von Financial Services
Wann? 19.05.2020, 08:30 – 10:00 Uhr

Durch die Corona-Pandemie ist „Digital“ über alle Lebensbereiche hinweg zum neuen Normal geworden. Dies hat den Bedarf an Wandel beschleunigt. Durch die Ausnahmesituation rund um die Pandemie wurde der Customer Service aller Unternehmen auf eine beispiellose Probe gestellt. Der Finanzbranche kam hier – vor dem Hintergrund der Unentbehrlichkeit ihrer Services – eine besonders exponierte Rolle zu.

Unsere Experten-Runde diskutiert im Panel folgende Fragestellung: Customer Service: Welche besonderen Erkenntnisse hat die Corona-Krise offengelegt und was wird auch über die Krise hinaus Bestand haben?

Im Panel unter anderem mit dabei:

  • Juliane Koch | Customer Experience, Deutsche Bank Privatkunden
  • Gereon Hammel | Vice President Business Development, Deutsche Telekom Service
  • Rüdiger Geis | Regional Head Middle East, Commerzbank
  • Thomas Arendt | Abteilungsleiter Strukturierte Finanzierung, DZ Bank

Das Panel

Juliane Koch

Gereon Hammel

Rüdiger Geis

Thomas Arendt

Videos

Trend 2015: Banking without Banks

zur Trendstudie