Facebook: Newsfeed-Anpassung mit strategischen Konsequenzen für Medien und Unternehmen

12. Januar 2018 Alexander Braun (@almarrone)

Vor vier Jahren haben wir bereits den Newsfeed von Facebook behandelt und die strategischen Herausforderungen von a) Facebook hinsichtlich der Relevanz für seine Nutzer und b) Unternehmen hinsichtlich ihrer Abhängigkeit von einer fremden Plattform aufgezeigt.
 
Unsere Prognose sehen wir durch Facebooks Ankündigung von heute in beiden zentralen Punkten bestätigt: Zur Steigerung von „wertvollen Interaktionen“ für die Nutzer werden Beiträge von Freunden im Newsfeed künftig priorisiert, Unternehmen und Medien erhalten weniger Raum.
Damit droht Medienunternehmen der Verlust der wichtigsten Besucher-Quelle – und der Illusion, dass sich das Geschäftsmodell ihrer Industrie auf Basis von Werbeeinnahmen und steigendem Traffic erhalten lässt, wenn dieser Traffic von Monopolen kommt, die einen möglichst großen Teil der Werbeeinnahmen für sich verbuchen möchten.
 
###

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Podcast #12 | Facebook-Passwörter & Geschäftsmodell, Amazon, Facial Recognition, DNA-Speicher, AI-Musik, 5G

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: Sicherheit, Datenschutz und Tech-Ethik: Facebook-Nutzerpasswörter, Boeing-Sicherheit nur als Upgrade, Ad-Targeting ohne Bias, Facial-Recognition ohne Regulierung, AI-Politik in EU und Deutschland 5G: Worum geht’s und welche Hürden sind zu überwinden?   Facebook Nutzerpasswörter unverschlüsselt gespeichert www.wired.com/story/facebook-pas…text-change-yours/ Boeing: Sicherheit nicht […]

Podcast #11 | 30 Jahre Web, Antitrust, Spotify, Apple, Facebook, Tesla Y, Boeing-Absturz & autonome Systeme

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte dieses Mal: Wettbewerb im Zeitalter von Plattformen: Spielen Plattform-Betreiber wie Apple, Amazon, Facebook und Google ihre Dominanz zum Nachteil des Wettbewerbs aus? Traditionell mussten Unternehmen negative Auswirkungen für Verbraucher wie höhere Preise oder schlechtere Produkte nachgewiesen werden, um das Einschreiten […]

Podcast #10 | AI-Special: Ronnie Vuine (micropsi industries) im Interview, Facebook-Privacy „Pivot“

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Diese Woche ein AI-Special: Ronnie Vuine, Gründer von micropsi industries, im Interview: Was neuronale Netze sind, wie Roboter lernen können, warum Sprache für künstliche Intelligenz immer noch eine Herausforderung ist, ob Computer kreativ sein können und was das für Komponisten, Maler, […]

Alle Artikel