Braun Publishing: Website-Relaunch und Online-Shop (Responsive Design)

Braun Publishing AG | 2013 | Braun Publishing AG

Ausgangslage

Die Braun Publishing AG ist ein auf Architektur, Design und Städtebau spezialisierter Fachverlag. Das Verlagsprogramm umfasst neben wissenschaftlichen Titeln auch Architekturführer und hochwertige Bildbände, bei denen ein anspruchsvolles Design stets ein zentraler Bestandteil ist. Diesem gestalterichen Anspruch wurde die in die Jahre gekommene Typo3-basierte Website nicht mehr gerecht.

Ebenso war die Direktbestellung mangels Online-Shop nur über ein Formular und Rechnungskauf möglich, was einerseits die Optionen der Besucher sehr einschränkte und andererseits die Abwicklung auf Verlagsseite aufwändig gestaltete. Die gewählte Typo3-Lösung war den Anforderungen von 30-40 Neuerscheinungen pro Jahr mit umfangreichem Bildmaterial aus Performance-Sicht nicht mehr gewachsen, wodurch Ladezeiten von bis zu einer halben Minute die Geduld der Besucher auf die Probe stellten.

Auch aus Usability-Perspektive bot die Website ein Reihe von Hindernissen: angefangen von der vorgelagerten Seite zur Sprachwahl konnte sich der Besucher anschließend nur durch wenig hilfreiche Verlagsprogrammstrukturen (alphabetische Sortierung aller Bücher, wenige und inkonsistente Kategorien) zum gewünschten Buch vorarbeiten. Diese Struktur bot keine Anreize für das Stöbern und ließ sowohl für die Besucher als auch für Suchmaschinen vielfältige Anknüpfungs- und Eingangspunkte vermissen.

Um eine schlanke und performante Website auf die Beine zu stellen, die einerseits die hochwertigen Bücher in angemessener Form präsentiert und andererseits die Bestell-Umsätze steigert, beauftrage uns die Braun Publishing AG daher mit dem Relaunch.

Unsere Arbeit

Ausgehend von einer Usability-Analyse entwarfen wir ein schlankeres Konzept und reduzierten die Start- und Programmseite auf die für den User wichtigsten Informationen und Navigationspunkte. Wir erstellten Wireframes und entwarfen die Informationsarchitektur. Zudem entwickelten wir ein Design, in dem die hochwertigen Bilder der Bücher in großflächiger Darstellung zum Tragen kommen und so einen emotionaleren Einstieg ermöglichen.

Dank automatischer Anpassung an die Browsersprache des Benutzers erfolgt auf der Homepage direkt der inhaltliche Einstieg über eine flexible Bühne, in der  zentrale Titel großflächig präsentiert werden können. Die Einführung von Schlagwortkatalogen bietet Besuchern und Suchmaschinen zudem einen tiefen und breiten inhaltlichen Einstieg und ermöglicht das Stöbern. Die zentralen Kategorisierungen spannen wiederum das inhaltliche Spektrum des Verlages auf, das bereits von der Homepage an auf einen Blick ersichtlich wird. Schlagworte und Slider mit passenden Buchempfehlungen werden auch auf den Detailseiten wieder aufgegriffen, steigern das Up-Selling-Potenzial und bieten kontextrelevante Zugänge in das weitere Verlagsprogramm. Hierbei unterstützen auch vielfältige Filter- und Suchmöglichkeiten.

Die bisherige Typo3-Installation ersetzten wir durch eine leichtgewichtige Shop-Lösung mit Direktanbindung von Kreditkarten- und Paypal-Zahlung. Über das aufgeräumte und leicht zu pflegendes Backend-System lassen sich alle Einstellungen, wie die verschiedenen Sprachen, abweichende Versandkosten für internationale Zielländer, Gutscheincodes, Schlagworte, Bücher und Vertriebspartner verwalten. Um die bestmögliche User Experience auch auf mobilen Geräten zu gewährleisten, setzten wir die Website im responsive Design um.

Braun Publishing Responsive Homescreen
Braun Publishing Programmseite
Braun Publishing Detailseite
Braun Publishing Checkout

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!