Tesla und Netflix vor dem Abschwung, Wettkampf um Mobilitäts-Vorherrschaft, Logistik im Innovators Dilemma

27. August 2019 Alexander Braun (@almarrone)

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre!

Digital Transformation

  • Logistik im Umbruch: 
    Trotz boomendem E-Commerce verzeichnet USPS einen Rückgang der Paketsendungen um 3 Prozent, da Amazon und Co. eigene Auslieferungenstetig ausweiten. Auch Zalando steigt in das Geschäft ein und übernimmt für Adidas in Frankreich die Zulieferungen zum Kunden. Während die FAZ den Ausstieg von DHL bei Amazon Fresh als Beleg dafür nimmt, dass Amazon offensichtlich nur „große Sprüche klopft“ (doh!), demonstriert dies unser Überzeugung nach exakt das Gegenteil: Die Veranschaulichung von Clayton Christensens Innovators Dilemma in Reinkultur, nach dem gerade professionelles Management den Grundstein für die Obsoleszenz des eigenen Unternehmens legt. Mehr dazu in unserem Podcast
  • Mit Bitcoin statt Gold durch Rezession?
    Die Billion-Dollar-Frage der nächsten Rezession lautet: Wird Bitcoin als sicherer Hafen angesehen oder bleibt Gold die Fluchtwährung? Ein historischer Vergleich zeigt, dass der Wert von Gold keineswegs einem Naturgesetz unterliegt und die Anlage in Gold in den 70ern ähnlich spekulativ war, wie in Bitcoin heute – mit hoher Volatilität und einen Anstieg um über 1.000 Prozent. Zum Artikel
  • Goldene Zeiten für Netflix vorbei?
    Mit großer Verspätung haben die etablierten Player die von Netflix ausgehende Bedrohung ernst genommen. Nun könnten Disney, Amazon, AT&T (HBO), Apple und YouTube dem Streaming-Vorreiter gefährlich werden, da ihre Abos dem Verkauf von anderen Produkten und Services dienen und im Gegensatz zu Netflix nicht profitabel sein müssenZum Artikel
  • Werbemarkt vor Privacy-Revolution?
    Apple schränkt auf seinen Geräten und in seinem Browser das Tracking zunehmend ein und auch Mozilla hat mit seinem Firefox anders als Google mit seinem Browser Chrome kein werbebasiertes Geschäftsmodell zu verteidigen. Unter dem Druck der Wettbewerber haben nun auch Google und Facebook eine Privacy-Offensive bekannt gegeben. Wie ernst es die Unternehmen tatsächlich damit meinen und warum dies den gesamten Werbemarkt grundlegend verändern kann in unserer Linksammlung / Podcast
  • Tech- oder nicht Tech-Company?
    Automobilhersteller, Banken und viele andere Branchen haben Technologie im Kern. Sind es deshalb Tech-Companies? Vor dem Hintergrund der Bewertungs-Multiples, die mit dieser Bezeichnung einhergehen eine durchaus relevante Frage. Hier die entscheidenden Faktoren, die auch den Grund für die Bewertung greifbarer machen (und nein, WeWork zählt nicht dazu…). Zum Artikel

Artificial Intelligence

  • Bild als zentrale Suche:
    Google baut seine Lens-Bildersuche weiter aus
     und macht sie zum zentralen Bestandteil von Suche und Foto-App. Zum Artikel

Banking

  • Facebook Libra mit Gegenwind:
    Als ob politischer und regulatorischer Gegenwind nicht zu erwarten gewesen wäre, erwägen einige Mitglieder der Libra-Association nun den Ausstieg aus der geplanten Krypto-Währung. Zum Artikel
  • Kreditkarten-Privacy:
    Dass Facebook und Google umfangreiche Daten für das Targeting von Werbung sammeln, ist bekannt. Wie sieht’s jedoch bei Kreditkarten aus – was wird beim Einkauf wie und durch wen getrackt? Zum Artikel

Mobility

  • Hat sich Elon Musk mit SolarCity übernommen? 
    An der Übernahme von SolarCity durch Tesla, Regierungszuschüssen und der öffentlichkeitswirksamen Vorstellung von (tatsächlich nicht funktionsfähigen) Solardächern durch Elon Musk war schon häufiger Kritik aufgekommen. Die Probleme rund um SolarCity haben sich weiter verschärftund könnten nun auch die Zukunft von Tesla gefährdenZum Artikel
  • Wettlauf zu ganzheitlicher Mobilitäts-App:
    Zwischen UberGoogleAutovermietern und –herstellernÖPNV-Anbieternder Bahn und vielen weiteren mehr ist ein Wettlauf um ein integriertes Mobilitätsangebot entstanden. Wie wir in unserer Trendstudie zur API-Economy bereits 2015 prognostiziert haben, liegt die Macht beim Eigentümer der Kundenbeziehung. Diese liegt im Umfeld von Mobility-as-a-Serice (MaaS) bei der genutzten App, während die darin integrierten Mobilitätsangebote selbst zum Commodity werden. Der Erfolgsfaktor hierfür liegt im besten User-Experience bei der Lösung des Kundenbedürfnisses begründet, das über das eigene Mobilitätsangebot hinaus geht. Wer liegt vorn? Zum Artikel
  • Elektromobilität in Indien:
    Wie Rikschas die Elektromobilität unreguliert vorangetrieben haben. Zum Artikel
  • Lebensdauer autonomer Fahrzeuge:
    Ford geht von nur vier Jahren aus. Zum Artikel

Healthcare

  • Altern als Krankheit:
    Sind altersbedingte Erkrankungen nur Symptome der eigentlichen Krankheit „Altern“ und sollte diese auch so klassifiziert werden, um Zugang zu mehr Forschungsgeldern zu eröffnen? Zum Artikel

Unser Podcast

In unserer neuen Folge zu den wichtigsten technologischen Entwicklungen der vergangenen Woche geht es u.a. um folgende Themen:

  • Privacy-Offensive bei Facebook und Google – was steckt dahinter?
  • Die Rolle von Facebook und Twitter in den Hong-Kong-Protesten
  • Auf dem Weg zur Unsterblichkeit: Fortschritte der Forschung bei der Bekämpfung des Alterns
  • Logistik im Umbruch
  • und vieles weitere mehr…
    Jetzt unseren Podcast „Zurück zur Zukunft“ auf SpotifyiTunes oder SoundCloud hören und abonnieren.
#####

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Podcast #37 | SoftBank-Bubble, Apple-Strategie, Streaming-Wars, MoviePass, Banking-/Fintech-Geschäftsmodelle

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: Uber mit Gegenwind: In Kalifornien wurde ein Gesetz verabschiedet, das für Uber fahrende Freelancer als Angestellte des Unternehmens klassifiziert. Dies würde die Kosten des Unternehmens in die Höhe treiben und Pfad zur Profitabilität in noch weitere Fernen rücken. […]

WeWork-Uber-SoftBank-Blase vor dem Platzen, Banken-Unbundling vs. Fullstack, VW mit Elektro-Offensive

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre! Digital Transformation Platzt SoftBank-Bewertungs-Blase? Mit seinem beispiellosen $100-Milliarden-Fund hat SoftBank in den vergangenen Jahren Tech-Unternehmen mit Geld überflutet und seinen Gründer Masayoshi Son zum mächtigsten Mann im Silicon Valley (und damit der Tech-Welt) werden lassen. Die Kapitalmärkte scheinen diese astronomischen Bewertungen nicht mittragen zu wollen – und […]

Podcast #36 | Apple-Apps, Fullstack-Banking, iOS vs. Android Security, WeWork/Uber-Bubble, AI-Kriegsführung

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: Banking – Unbundling vs. Fullstack: In den vergangenen Jahren hat eine Vielzahl an Startups einzelne Services einer traditionellen Bank von Kreditvergabe über Auslandsüberweisungen bis Vermögensverwaltung herausgegriffen und als eigenes Fintech mit hoher Spezialisierung auf die Beine gestellt (Unbundling). […]

Alle Artikel