Uber-Börsengang, Privacy-Wettrennen, Forderungen nach Rücktritt Zuckerbergs, Google-Suche mit AR

15. Mai 2019 Agnieszka M. Walorska (@agaw)

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre!

Neues bei uns

  • Unser Geschäftsführer Alexander Braun mit einem Expertenbeitrag zum Einsatz von Chatbots in Unternehmen.  Zum Artikel
  • Am 6. Juni hält unsere Geschäftsführerin Agnieszka Walorska einen Vortrag zum Thema „Künstliche Intelligenz – die vierte industrielle Revolution?“ bei der dlv-Ladenbautagung.

Digital Transformation

  • Privacy – ein echter Trend oder nur Lippenbekenntnisse? Google und Facebook, aber auch Apple und Microsoft überbieten sich geradezu mit ihren Privatsphäre-Versprechen. Zum Artikel
  • Immer mehr Stimmen fordern Mark Zuckerbergs Rücktritt. Doch ist dieser realistisch? Trotz fast wöchentlicher Skandale ist Facebook weiterhin eines der profitabelsten Unternehme in der Geschichte. Zum Artikel
  • Während nur die großen Unternehmensakquisitionen heiß diskutiert werden, kauft Apple alle 2 bis 3 Wochen eine neue Firma mit der Absicht, so an neue Talente und geistiges Eigentum zu kommen. Zum Artikel
  • Uber-Börsengang: Kursverluste und Nebenwirkungen des Geschäftsmodells – wir beleuchten das Thema in der aktuellen Podcast-Folge. Auf der Podcast-Seite stellen wir auch eine umfangreiche Artikelsammlung zur Verfügung.
  • „Nation as a service“ – die Zukunftsvision des Ex-Chefs von Estlands e-Residency-Programm. Zum Artikel
  • Amazon-Prime als Fundament für Amazons Dominanz. Zum Artikel
  • Google versucht den Smartphone-Markt aufzumischen – mit dem Pixel 3A für lediglich 400$. Zum Artikel

Artificial Intelligence

  • Microsoft startet eine neue Plattform für den Bau autonomer RoboterZum Artikel
  • Außerdem kündigt das Unternehmen einen AI Editor für Microsoft Word an, der nicht nur Grammatik- und Rechtschreibfehler korrigieren, sondern Ideen für bessere Formulierungen und inklusive Sprache liefern soll. Zum Artikel
  • Ever, eine Applikation zum Aufbewahren von Fotos, nutzt diese ohne Einwilligung der Nutzer zum Trainieren des Gesichtserkennungsalgorithmus‘. Dieser wird nicht nur Privatunternehmen, sondern auch dem Militär und den Strafverfolgungsbehörden angeboten. Zum Artikel

Augmented Reality

  • Die neue Applikation von Nike nutzt AR um die Füße zu vermessen und passende Schuhe zu empfehlen. Zum Artikel
  • Google kündigt bei der I/O Developer Conference an künfrig 3D Augmented Reality Modelle zu ihren Suchergebnissen hinzuzufügen. Zum Artikel

Blockchain

  • Starbucks wurde in den letzten 10 Jahren zu einem Technologieunternehmen– mit Auswirkungen auf den Aktienkurs, der sich seitdem fast verzwanzigfacht hat. Das neue Projekt: ein Blockchain-basiertes „bean-to-cup“-Tracking.  Zum Artikel
  • Gleichzeitig geraten laut Gartner 90% der Blockchain-basierten Supply-Chain-Projekte ins Stocken, weil die Unternehmen nicht in der Lage sind, die relevanten Anwendungen für die Technologie zu identifizieren Zum Artikel 

Design

  • Der Design-Papst Don Norman über das inklusive Design für die alternde Gesellschaft Zum Artikel
  • Eine Reihe neuer Funktionen von Android soll Gehörlosen und Hörbehinderten das Leben erleichtern. Die Live-Transkription verwendet Spracherkennung und -synthese, um Inhalte wie Videos, Podcasts oder Video-Chats in Echtzeit zugänglich zu machen. Zum Artikel 

Healthcare

  • Die Digitalisierung der Gesundheitsbranche geht in Deutschland eher langsam voran. Doch das Interesse der Patienten an den digitalen Hilfsmitteln wächst stetig. Zum Artikel
  • Tencent hat in Zusammenarbeit mit dem britischen Start-up Medopad in London eine klinische Studie gestartet, die Parkinson-Diagnostik mithilfe von künstlicher Intelligenz evaluieren soll. Zum Artikel

Unser Podcast

In unserer neuen Folge zu den wichtigsten technologischen Entwicklungen der vergangenen Woche geht es u.a. um folgende Themen:

  • Privacy: Googles CEO Sundar Pichai kündigt Privacy als zentrales Element aller Google-Produkte auf der I/O’19 an und argumentiert in einem New-York-Times-Op-Ed, dass Privacy kein Luxusgut sein darf. Damit folgt er vollmundigen Versprechungen von Mark Zuckerberg, der mit seinen Resultaten aber immer noch hinterherhinkt.
  • Mit Uber ist der größter Börsengang seit Facebook über die Bühne gegangen – und endete mit einem Kursverlust von über 7 Prozent am Eröffnungstag enttäuschend.
  • Facebook: Nun ruft mit Chris Hughes auch ein Co-Founder von Facebook zur Zerschlagung des Unternehmens auf.
  • Und vieles weitere mehr…
    Jetzt unseren Podcast „Zurück zur Zukunft“ auf SpotifyiTunes oder SoundCloud hören und abonnieren.

Über die Woche hinaus

 

#######

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Sie haben ambitionierte Pläne und benötigen Unterstützung? Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt aufnehmen

Ähnliche Artikel

Huawei & “Tech Cold War”, San Francisco verbietet Gesichtserkennung, Hintergründe zur umstrittenen SoftBank

Hier unsere heutige Newsletter-Ausgabe – auch hier zu abonnieren und dann jede Woche per E-Mail. Viel Spaß bei der Lektüre! Neues bei uns Am 24. Mai hält unsere Geschäftsführerin Agnieszka Walorska einen Vortrag zum Thema „Artificially Intelligent Design(er)“ bei der ACE! 2019 Konferenz. Nicht mehr ganz so neu, aber erwähnenswert – unser 3×3 Modell: in 3 Tagen, 3 Wochen und 3 Monaten […]

Podcast#20 | AI-Special von der Rise of AI Konferenz

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher.   In dieser Folge führt Agnieszka Interviews mit den Speakern der Rise of AI Konferenz durch zu Themen von KI-Ethik bis zur Hardware Interview 1: Ein Gespräch mit Prof. P. DDr. Dipl.-Kfm. Lic. Justinus Pech OCist, einem katholischen Ordensgeistlichen und Wirtschaftswissenschaftler […]

Podcast #19 | Google-Privacy, Facebook-Antitrust, China-Überwachung, Uber-IPO, Journalismus

Hier die aktuelle Ausgabe unseres Podcasts dort, wo Sie Ihre Podcasts am liebsten hören: auf iTunes, Spotify, SoundCloud oder Stitcher. Schwerpunkte diese Woche: Privacy: Googles CEO Sundar Pichai kündigt Privacy als zentrales Element von allen Google-Produkten auf der I/O’19 an und argumentiert in einem New-York-Times-Op-Ed, dass Privacy kein Luxusgut sein darf. Damit folgt er vollmundigen Versprechungen von Mark Zuckerberg, der hinsichtlich […]

Alle Artikel