Innovation Workshop: Maximizing Return on Failure

Um mit der Konkurrenz Schritt zu halten, setzen Unternehmen bei ihren Mitarbeitern immer mehr Risikobereitschaft voraus, praktizieren aber gleichzeitig eine weit verbreitete Unternehmenskultur der Risikovermeidung.

Wir laden herzlich zu unserem Innovation Workshop: Maximizing Return on Failure ein, in dem wir zeigen, wieso Scheitern erforderlich ist, um produktive Rückschlüsse zu ziehen und das digitale Überleben eines Unternehmens zu sichern.

Wir bei CREATIVE CONSTRUCTION sehen produktive Fehler als Quelle der Inspiration. In diesem Workshop lernen wir, begangene Fehler, fehlgeschlagene Projekte oder generelle Misserfolge in Unternehmen, im Team oder aus selbstständiger Arbeit zu identifizieren, Fehlerquellen zu erkennen und Handlungsempfehlungen für zukünftige Projekte abzuleiten.

Wir geben Einblicke, wieso Risikovermeidung eurem Unternehmen langfristig eher schadet als nützt, da sie Stagnation fördert und Innovationen hemmt. Zudem lernen wir, wie man Risikobereitschaft in Unternehmen integriert und wertvolle Rückschlüsse aus dem Scheitern ziehen kann.

Diese Fragen werden im Workshop beantwortet:

  • Wie können Innovationsprozesse beschleunigt werden?
  • Wieso ist das Eingehen von Risiken auch auf die Gefahr des Scheiterns hin maßgeblich für den Erfolg eurer Organisation?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen produktivem und unproduktivem Scheitern?
  • Wie können die Misserfolge den organisationsweiten Lernprozess fördern?

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Maximizing return on failure

zum Workshop