Blog: Künstliche Intelligenz

Der tiefgreifende gesellschaftliche Wandel durch künstliche Intelligenz schreitet mit großen Schritten voran (nachzulesen auch in unserer Trendstudie 2016: The AI-Revolution). Dies zeigt eine aktuelle Meldung mit Symbolcharakter: Die US-Behörde für Straßensicherheit gesteht Google nun zu, dass künstliche Intelligenz rechtlich als Fahrer anerkannt wird. Damit ist eine juristische Hürde zum selbstfahrenden Auto genommen, die bislang ein Hindernis bei der Entwicklung autonomer Fahrsysteme darstellte. Vor dem Hintergrund, dass jedes […]

Die Revolution durch künstliche Intelligenz geht in Übereinstimmung mit unserer Prognose (Trends 2016: The AI-Revolution) mit großen Schritten weiter und schickt sich an, eine Branche nach der anderen grundlegend umzugestalten. Nach Fortschritten im Einsatz auf den Gebieten der Bilderkennung und medizinischen Diagnostik, hat Aidyia nun einen AI-basierten Hedgefond ins Leben gerufen. Der smarte Hedgefond handelt autonom ohne das Erfordernis einer menschlichen Interaktion. Unterdessen […]

Medizinisches Personal ist einer der größten Kostentreiber im Gesundheitswesen. Bereits heute werden zwar Roboter bei chirurgischen Eingriffen eingesetzt, allerdings nicht aus Kostengründen, sondern weil sie präziser arbeiten und Gewebeschäden durch kleinere Skalpellschnitte minimieren können. Die Revolution durch künstliche Intelligenz (siehe unsere Trendprognose 2016: The AI-Revolution) stellt indes eine drastische Reduktion von Kosten und Aufwand besonders im Bereich der Diagnostik in […]

Mit der Übernahme des Startups Emotient bestätigt Apple unsere Vorhersage vom letzten Jahr, dass die computerbasierte Entschlüsselung menschlicher Emotionen anhand von Bildanalyse keine Science Fiction mehr ist. Dies ermöglicht künftig auch die Identifikation von Lügen mit einem hohen Grad an Verlässlichkeit. Die tiefgreifenden Konsequenzen dieser Entwicklung auf Privatsphäre, Gesellschaft und Politik hat NASA-Forscher Chuck Jorgensen in einem […]